Herzlich willkommen!

Herzlich willkommen auf der Homepage der evangelischen Kirchengemeinde Ebern. Es ist schön, dass Sie sich für uns interessieren.
Wir möchten uns kurz vorstellen.


Wer wir sind!
Wir sind eine relativ junge Kirchengemeinde, die im Jahr 1964 gegründet wurde. Im Zuge der Betriebsansiedlung des Kugelfischer-Werkes nach dem Krieg haben sich viele Evangelische im ursprünglich katholisch-würzburgischen Ebern niedergelassen. 1958 konnte eine Kirche, 1964 ein Pfarrhaus und 1973 ein Gemeindehaus errichtet werden. Derzeit hat unsere Kirchengemeinde ca. 1600 Mitglieder. Die Gemeinde war von 1964 bis 1972 kurzzeitig Sitz des selbständigen Dekanats Ebern. Es wurde im Nachgang der Gemeindegebietsreform, in der auch der Landkreis Ebern aufgelöst wurde, in das Dekanat Rügheim überführt.

Ebern von Westen gesehen

Eberner Neubürger finden wichtige Informationen und Kontaktadressen zum christlichen Leben in und um Ebern im "Ökumenischen Begrüßungsbrief", den man als pdf-Datei herunter laden kann.
Auch den aktuellen Gemeindebrief können Sie als pdf-Datei (Druckereivorlage) herunter laden.


Luther und der Reichstag von 1530

Dr. Elvira Fischenich wird am Di. 25. April um 19.00 Uhr im Ev. Gemeindehaus über die Zeit Martin Luthers auf der Veste Coburg während des Augsburger Reichstags referieren. Dieses halbe Jahr gehört zu den produktivsten Schaffensperioden des Reformators. Eintritt frei.

Tafeln mit Luther

Im Reformationsgedächtnisjahr 2017 laden wir zu einem besonderen Kulturevent. "Tafeln mit Luther" verbindet Musik, Kultur und gutes Essen und Trinken. Sven Steffan liest Texte aus den "Tischreden" Martin Luthers. Gitarrist Reinhard Börner interpretiert Lutherchoräle modern für unsere Zeit. Dazu gibt es einfaches Essen und Trinken, der Lutherzeit nachempfunden.
"Tafeln mit Luther" am Sa. 6. Mai um 19.30 Uhr im Ev. Gemeindehaus. Eintritt: 6,- Euro. Anmeldung im evang. Pfarramt, Tel. 6084.

Subscribe to Ev.-Luth. Kirchengemeinde Ebern RSS