Trauer um Pfr. i.R. Dietmar Lorentzen

Pfr.i.R. Dietmar Lorentzen
Bildrechte: B. Grosser

Wir trauern um Pfr. i.R. Dietmar Lorentzen. Am 22. Dez. ist er im Alter von 81 Jahren verstorben. Von 1990 bis 2002 hat Pfr. Lorentzen in unserer Kirchengemeinde als Seelsorger gewirkt. Seine besonderen Anliegen waren der Posaunenchor - er selber war leidenschaftlicher Bläser - und die Ermöglichung von Hausabendmahlen. Er hat viele der jetzt noch aktiven LektorInnen und PrädikantInnen ausbilden lassen. Geistlich war er in der Spiritualität von Taize beheimatet und hat das in seiner Arbeit für die Kirchengemeinde eingebracht. Auch nach seiner Pensionierung hat er in der Gemeinde noch aktiv mitgearbeitet solange es ihm gesundheitlich möglich war. Wir sind ihm zu großem Dank verpflichtet. Unser Mitgefühl gilt den trauernden Angehörigen.